Daten & Fakten zu Nigeria

NIGERIA

Bedeutende Weltliteratur kommt aus der Bundesrepublik Nigeria. Ebenso wie die typischen und weltweit bekannten Holzskulpturen, die von einer der reichsten Kulturen Westafrikas erzählen. Das Land am Golf von Guinea mit seinen 36 Bundesstaaten – umgeben von Benin, Niger, Taschad und Kamerun – gilt mit mehr als 200 Millionen Einwohnern aus rund 400 unterschiedlichen Volksgruppen als bevölkerungsreichstes Land Afrikas.

Die muslimischen Haussa im armen und rückständigen Norden, in dem die Terror-Milizen der Boko Haram wüten, und die christlichen Yoruba und Igbo im wirtschaftlich besser dastehenden Süden sorgen immer wieder sowohl für ethnische als auch religiöse Spannungen, Stammeskriege und eine tiefe Zerrissenheit des Landes; Korruption, Umweltkatastrophen und eine hohe Kriminalitätsrate sind an der Tagesordnung – all dies erschwert das Leben der Menschen zusätzlich.

Das PMF steht im Kampf um mehr Rechte auf der Seite nigerianischer Mädchen und Frauen, die innerhalb der nigerianischen Gesellschaft eine benachteiligte Stellung haben. Oft müssen sie beispielsweise allein für den Lebensunterhalt ihrer Familie aufkommen. Stirbt der Mann, der in der Regel mehrere Frauen hat, darf die Familie des Verstorbenen der Witwe alles entwenden, sogar die Kinder. Sogenannte Witwenvereine können mit Kleinkrediten schnell und unbürokratisch helfen.

Schwierig ist auch das Thema der weiblichen Genitalverstümmelung: Obwohl die nigerianische Regierung Beschneidungen, ein Akt, der soziale Akzeptanz und Jungfräulichkeit sichern sowie Heirats-Chancen verbessern soll, öffentlich verurteilt, wird diese Methode auch weiterhin angewendet; für die betroffenen Frauen und Mädchen bedeutet dies oft ein lebenslanges Leiden, nicht selten auch den Tod. Überzeugungsarbeit und Aufklärung sind hier besonders wichtig.

Langfristig die Position von Mädchen und Frauen stärken, die oftmals nicht zur Schule gehen können – darum geht es beim Projekt der „Power Girls“: Über gezielte Wissensvermittlung erlangen Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren neues Selbstbewusstsein und die Chance auf eine bessere Zukunft.

EINE WELTWEITE BEWEGUNG
VON FRAUEN FÜR FRAUEN

Wir glauben, dass jeder Mensch von Gott geschaffen und gewollt ist – so wie er oder sie ist. Und wir glauben daran, dass jede und jeder von uns berufen ist, die Welt mitzugestalten.

ENGAGIEREN
SPENDEN